• Zielgruppen
  • Suche
 

Numerik A (WiSe 17/18)

Überblick:

In diesem Kurs werden klassische Inhalte der numerischen Mathematik behandelt, wie beispielsweise das Loesen von linearen Gleichungssystemen mit direkten und iterativen Methoden, Orthogonalisierungsstrategien, Nullstellenbestimmung, Fixpunktverfahren sowie Approximation und Interpolation.

Zeit und Ort:

  • Zeit (Vorlesung): dienstags, 17.15 - 18.45 (17. Okt. 2017 - 30. Jan. 2018)
  • Ort (Vorlesung): 1101-F428

Inhalte:

  1. Charakteristische Konzepte der numerischen Mathematik
  2. Numerische lineare Algebra

    • Lineare Gleichungssysteme
    • Orthogonalisierung
    • Eigenwertaufgaben

  3. Numerische Analysis

    • Nullstellenbestimmung
    • Iterationsverfahren fuer Gleichungssysteme
    • Interpolation und Approximation

Übungen:

  • Josef Zehetbauer: zehetbauerifam.uni-hannover.de
  • Übung 1: donnerstags, 13.00 - 14.00 in Raum 1101-F342
  • Übung 2: freitags, 9.00 - 10.00 in Raum 1101-F442

Literatur:

  • T. Richter; T. Wick; Einführung in die numerische Mathematik - Begriffe, Konzepte und zahlreiche Anwendungsbeispiele, Springer, 2017, erscheint demnaechst
    Letze Version des Skriptums erhaeltlich hier
  • Weitere Literaturempfehlungen finden Sie in den Literaturlisten des Buchs bzw. Skriptums.

Klausur:

  • Klausur: 7. Feb. 2018 von 16.00 - 18.00 h in den Räumen VII 201, VII 002

Kontakt: