• Zielgruppen
  • Suche
 

Seminar Nichtlineare Optimierung

Sommersemester 2012

Termin

Mo 13:00–14:30 F107

Themen

16.04. J. Keller: Rang-k-Matrizen, Sherman-Morrison-Woodbury-Formel und "interlacing eigenvalues"
23.04. Chr. Lienstromberg: Einführung in Quasi-Newton-Methoden
30.04. A. Maass: Newton-Verfahren mit Modifikation der Hesse-Matrix
07.05. J. von Janta: Das BFGS-Verfahren
14.05. C. Rüther: Das SR1-Verfahren
21.05. A. Keterling: Die Broyden-Klasse
04.06. L. Kienast: Das BFGS-Verfahren für große Probleme
18.06. K. Gräper: Globale Konvergenz von Trust-Region-Verfahren

Überblick

Es werden Vortragsthemen vergeben, die an die Inhalte der Vorlesungen Nichtlineare Optimierung 1 und Nichtlineare Optimierung 2 anschließen. Den Haupt-Themenblock bilden Update-Techniken und Quasi-Newton-Ansätze.

Literatur

Veranstalter

Prof. Dr. Marc Steinbach mit M.Sc. Daniel Rose

Voraussetzungen

Nichtlineare Optimierung 1

Vorbesprechung

Do 26.01.2012 09:15 G123